Maya und die Wassertropfen

 Das ist ein ganz eigenes Kapitel… aber ein sehr unterhaltendes. 😉

Trotz strömenden Regens waren wir heute eine Runde spazieren und zwar ging es zur Dansbanan (übersetzt ungefähr „Tanzboden“), eine Art Festplatz wo nächsten Freitag auch Midsommar gefeiert wird. Und es wird dafür schon zaghaft vorbereitet… der Griller und ein Mistkübel standen schon bereit. 😉

Die Dansbanan, der Festplatz

Die Maistange des Vorjahres

„Was macht denn das Ding hier? Das ist doch sonst nicht da?“ wundert sich Maya.

Und dann entdeckte Maya, dass es vom Dach tropfte… und… seht selbst:

Dieser Beitrag wurde unter Maya, Schweden abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s