Maya und ihre Busenfreundin Leona

Heute beim Gassi gehen, wollte Maya partout eine bestimmt Straße entlanggehen… die, zu der es zu ihrem Freund Wilson geht. Aber leider, Wilson war nicht draußen weil seine Besitzer offensichtlich nicht da waren. Und auch ihre zweitliebsten Freunde, zwei Ponys, waren nirgendwo zu sehen.

Aber am Rückweg trafen wir Mayas Busenfreundin Leona, ein 6 Monate altes Leonberger-Mädchen. Die beiden verstehen sich so gut dass es einfach wunderbar ist, ihnen beim Spielen und Herumtollen zuzusehen. Maya dürfte so etwas wie Leonas Vorbild sein, denn sie hat nun schon einige von Mayas Gesten angenommen… anfangs war sie sehr zurückhaltend und ängstlich aber nun ist sie richtig draufgängerisch und frech… zumindest Maya gegenüber. Da haben sich wohl zwei verwandte Seelen gefunden. 😉

Ansonsten haben wir nicht viel getan weil es wieder die ganze Zeit regnete… jetzt am Abend aber hat es aufgehellt… aber um die Zeit braucht man auch keine Sonne mehr… grummel gummel, motz motz.

Dieser Beitrag wurde unter Maya abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s