Wasserziege und Steppenhund

Heute waren wir wieder spazieren. Aber nicht so lange wie eigentlich geplant weil der Himmel sich immer mehr verdunkelte und wir Angst hatten, dass ein Gewitter aufziehen würde. Außerdem hatte es zwar nur 22 Grad aber es war drückend heiß.

Aber schön war’s! 😉

CIMG5072

CIMG5080 CIMG5081 CIMG5082

CIMG5083

CIMG5084 CIMG5085 CIMG5086 CIMG5087 CIMG5088 CIMG5090 CIMG5092 CIMG5093 CIMG5094 CIMG5095 CIMG5096 CIMG5097 CIMG5099 CIMG5100 CIMG5103 CIMG5104 CIMG5108

Wir waren wieder an Mayas Badeplatz wo sie uns zeigte, welche Wasserziege in ihr steckte.

 

 

 

 

Die vor zwei Monaten unter Wasser stehenden Felder sind jetzt schön grün und als Maya am Rückweg ihren Kopf tief ins Gras steckte und schnüffelte, erinnerte sie an einen Steppenhund.

 

Dieser Beitrag wurde unter Gästrike-Hammarby, Maya, Schweden abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Wasserziege und Steppenhund

  1. Sonja schreibt:

    da sieht man wieder wie tierliebend die schweden sind. auf „ihrem“ badeplatz wird extra für SIE der „rasen“ gemäht. 😉
    find ich echt nett 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s