Erster Hundetreff / Första hundträff

Ich re-blogge das hier einfach – bin heute schreibfaul und Maya hat ja schon alles berichtet was es zu berichten gibt. Hab aus Menschensicht nichts hinzuzufügen. 😉

Maya in Schweden

Heute war der erste Hundetreff, den Frauli organisiert hat. Wir waren aber nur vier Hunde… aber besser als ich alleine. 😉

Es war aber auch eiskalt mit -11 Grad und Frauli hat sich mit Werbung auch nicht viel Mühe gemacht. Sie hat es nur auf zwei Facebook Gruppen gepostet und auf der Seite von meiner Lehrerin Matilda. Aber heute haben wir vereinbart, dass wir auch Plakate aufhängen werden und uns jeden Sonntag treffen. Juhuuu…

Erst haben alle Fraulis und die Hunde ein wenig trainiert, jeder was er wollte und in einer eigenen Ecke und das funktionierte gut. Ich war zwar seehr neugierig und wäre am liebsten zu den anderen Hunden gelaufen, aber ich habe mich beherrscht. Auch wenns schwer war. Aber es hat sich ausgezahlt, denn am Ende durfte ich mit Tilda toben. Das war cool, auch wenn sie ein Stückchen kleiner ist als ich. Ihre ältere Schwester war auch…

Ursprünglichen Post anzeigen 276 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Schweden veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s