Winterwonderland

Am Samstag zeigte sich der Winter in Gästrike-Hammarby von seiner schönsten Seite. Es war mit ein paar wenigen Minusgraden nicht besonders kalt, die Straßen und Wege waren von einer dünnen Schicht Schnee bedeckt sodass es nicht rutschig war … und Maya war einfach herrlich!

Ich weiß, ich wiederhole mich ständig aber ich bin soooo froh darüber, wie Maya sich in den letzten 1 1/2 Jahren positiv verändert hat, dass ich es immer noch nicht ganz fassen kann. 😉

Ich kann auch nicht sagen, was im Endeffekt den Ausschlag gegeben hat… ob es die Kurse waren die wir gemeinsam gemacht haben um den Kontakt zwischen uns zu verbessern, ob es das Training daheim war, ob es der Käse ist, den ich nun immer mit habe (hihi) oder einfach die Tatsache, dass Maya älter und erwachsen geworden ist… ist mir auch egal. Hauptsache, sie ist anders. 😉

Ich hab mir jetzt auch abgewöhnt, sie ständig zu rufen, wenn sie nur 10 Meter entfernt ist… manchmal muss ich mir richtig auf die Zunge beißen, aber ich habe ja bemerkt, dass sie immer wieder nach mir Ausschau hält… ich lobe sie auch immer wenn sie stehen bleibt und auf mich wartet ohne dass ich es ihr sage.

Hier hatte sie sogar eine Spur und war ganz schön weit weg… und trotzdem kam sie. Zwischen den Feldern ist ein Bewässerungsgraben und deshalb lief sie querfeldein sondern eben erst an den Rand damit sie rüber konnte.

Und ich glaube auch, dass es ihr unheimlich gut tut, dass wir jetzt jeden Sonntag andere Hunde treffen und da alle Hunde ohne Leine laufen dürfen. Ich bin jeden Sonntag aufs neue überrascht wie ruhig und gehorsam sie da ist. Natürlich nicht wenn sie mit Leona, Senya oder Attila über die Wiese saust (da lässt sie mich links liegen aber da ich das ja weiß, probiere ich es nicht mal) aber solange sie nicht mitten im ärgsten Tollen ist, kommt sie wenn ich rufe. Diesen Sonntag wollte das Frauchen von zwei anderen Hunden ein wenig Apportieren üben mit all den anderen Hunden die herumliefen als Störung und das funktionierte ganz gut und da packte mich dann auch der Ehrgeiz. Maya durfte sich setzen und „Bleiben“ und ich ging ein paar Meter weg und rief sie… und sie kam schnurstracks zu mir. Für andere eine leichte Übung aber vor ein paar Monaten noch wär das bei Maya nicht möglich gewesen.

Hier ist wieder ein Videozusammenschnitt vom Sonntag:

Ja, aber jetzt zum Wichtigsten – zum Winterwonderland!

Wie gesagt, es war einfach herrlich draußen zu sein an diesem schönen, perfekten, Wintertag. Und welch dankbare Kulisse für schöne Fotos das abgab!… und die will ich euch natürlich nicht vorenthalten. 😉

Tataaaaa:

Falls sich jemand wundert… als Maya vor Kälte schon zu zittern begann, gingen wir den gleichen Weg zurück. Das ist der Nachteil dort… man kann entweder auf die Hauptstraße ausweichen (wer will das schon?) und zurückgehen oder in einer Schlinge die Trabbahn verwenden… will man aber auch nicht unbedingt. Vor allem nicht, wenn die Traber unterwegs sind.

Dieser Beitrag wurde unter Gästrike-Hammarby, Maya, Schweden abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Winterwonderland

  1. Annika schreibt:

    Da kann man ja richtig neidisch werden, sooooo viiiiieeel Schneeeee… seufz. Tolle Bilder!

    Gefällt mir

    • inschweden schreibt:

      Naja, das war nur kurz so. Der Beitrag ist ja vom Januar und nun ist kaum mehr Schnee übrig. D.h. heute hat es ca. zwei cm geschneit aber das ist nur noch Schneematsch… 😦
      Das ist heuer kein Winter!
      Aber bei euch ja offensichtlich auch nicht. 😉
      LG Claudia

      Gefällt mir

  2. leonieloewin schreibt:

    Wunderschöne Schneebilder – viel Freude mit der weißen Pracht. LG Leonie

    Gefällt mir

  3. Annette schreibt:

    Wahrhaft schön, euer Winterwonderland – ich schau mir so was gerne an 🙂

    Gefällt mir

  4. Diva schreibt:

    Traumhaft schöne Bilder !

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s