Bei Affenhitze im Wald

Am Samstag war ich mit Maya bei drückenden 28 Grad (ja, ich weiß für Mitteleuropa ist das nix!) im Wald spazieren. Schon nach ein paar Hundert Metern hing ihr die Zunge raus und so machten wir nur eine kleine Runde. Drei Mal sprintete sie los doch als ich „Stanna“ (Bleib stehen) rief, blieb sie doch tatsächlich stehen und schaute mich an. Als ich ihr dann sagte, „Komm her!“ bzw. „Hier gehen wir!“ kam sie zu meiner noch größeren Verwunderung wirklich her. Das war mir in den letzten Wochen öfter aufgefallen aber da dachte ich noch an einen Zufall… 😉

Kann es sein, dass Maya auf ihre alten Tage doch noch abrufbar wird? Kicher kicher…

Wie gesagt, es war nur ein kurzer Spaziergang aber trotzdem schön. Wir entdeckten auch schon die ersten Heidelbeeren… die doch sonst erst im August reif werden!

 

Am Samstag waren wir auch viel draußen im Garten wo Maya mit ihrem Lieblingsspielzeug, der Wasserspritzblume spielen durfte.

CIMG1643 CIMG1647 CIMG1648 CIMG1652 CIMG1657 CIMG1659 CIMG1660 CIMG1670

Danach musste man sich natürlich im Gras abtrocknen 😉

 

 

 

Und natürlich konnte ich es nicht sein lassen und habe im Garten fotografiert … 😉

Leider sieht unser Kirschbaum alljährlich so aus. 😦

CIMG1777

Zum Ausgleich dafür sieht es am neben dem Kiesweg zum Haus umso schöner aus… und vor allem: es riecht betörend!

 

 

Hänsel und Gretel die den Eingang bewachen sehen schon etwas zerbrechlich und blass aus.

CIMG1796

Aber Gretels Haarpracht ist noch schön. 😉

CIMG1797

Und hier wieder mal die (selbsternannte) Prinzessin von Hammarby von ihrer schönsten Seite. 😉

CIMG1767 CIMG1770 CIMG1765 CIMG1759 CIMG1810

Dieser Beitrag wurde unter Garten, Gästrike-Hammarby, Maya, Schweden abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Bei Affenhitze im Wald

  1. hildegardlewi schreibt:

    Na, falls es Fleißkärtchen für’s fotografieren gibt. Und Maya immer als Model –
    Hier ist es zur Zeit auch eklig warm und so drückend. Der Boden ist ausgetrocknet und die Sonne sticht richtig. Immer hat man etwas zu beanstanden, Im Winter ist es so kalt, im Sommer ist es so heiß – Da müssen’wa durch…. LG 🙂

    Gefällt mir

    • Claudia schreibt:

      Ja, aber so brav ist Maya beim fotografieren nur weil es auch ein Honorar gibt. Und das Blöde ist, sie setzt sich dann immer hin obwohl man sie ja vielleicht auch mal in einer anderen Pose fotografieren möchte. 😉
      Bei uns soll es die nächsten Tage immer zwischen 25 und 29 Grad haben… richtig Sommer sozusagen. Jetzt regnet es zwar gerade aber das kann nur eine einzelne Wolke sein weil ich auch blauen Himmel sehe.

      Gefällt mir

      • hildegardlewi schreibt:

        Schön, daß Ihr den Wald fast vor der Tür habt. Heute hat es auch geregnet — aber ich würde sagen, gepieselt. War keine wirkliche Erfrischung und der Boden ist ganz schön ausgetrocknet. Morgen schwül und 31 Grad, danach etwas Regen und so um 24 – 25 Grad. Na, so berauschend ist da ja auch nicht gerade.
        (Hauptsache, man hat was zu meckern. LG 🙂
        und einen extra für Maya 😀

        Gefällt mir

  2. Diva schreibt:

    Die Prinzessin ist doch noch nicht alt , sie ist erwachsen und vernünftig.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s