Typisch schwedischer Urlaub

Seit Montag sind wir auf URLAUB!

Allerdings wird das diesmal ein Heimurlaub… also daheim in Schweden. Und mit typisch schwedischen Aktivitäten, nämlich… arbeiten bzw. renovieren. 🙂

Diesmal muss das Esszimmer dran glauben. Am Samstag waren wir eingeladen (dazu im nächsten Blogeintrag mehr) und am Sonntag begannen wir, das Esszimmer auszuräumen und gleich einen Haufen Mist wegzuwerfen. Immer wieder erstaunlich wie viel unnötiges Zeug sich ansammelt. Ach ja, und Baumaterial haben wir auch am Sonntag eingekauft.

20150705_131655 20150705_131714 20150705_141713 20150705_143243

Am Montag begann dann die eigentliche Arbeit, nämlich Boden abdecken, Steckdosen und Leisten abmontieren, mehrere Schichten alte Tapeten entfernen, verspachteln und schleifen. Am Bild oben sieht man gut, dass ein Teil der Decke nicht weiß gestrichen ist (da war vorher ein Schiebetürenschrank), diese wurde auch grundiert. Da alle Gipskartonwände nur genagelt waren (typisch schwedisch), musste Kurti sie auch alle nochmals anschrauben damit es ordentlich hält; wir wollen ja an eine Wand auch wieder Steinfliesen montieren… nicht dass uns da mal die ganze Wand entgegenkommt. 🙂

20150705_192926 20150706_143640 20150706_143659 20150707_190937 20150707_191120

Weitere Höhlenmalereien haben wir auch wieder entdeckt… diesmal handelt es sich um steinzeitliche Werkzeuge. 🙂

20150707_190629

Morgen kommt dann (hoffentlich) der Installateur und hilft, die Heizkörper abzumontieren. Dann werden elektrische Leitungen dorthin gelegt wo wir sie brauchen und Easy Cover Tapeten aufgeklebt die dann mit Strukturfarbe gestrichen werden. Dann muss die ganze Decke nochmals gestrichen werden und eben die Steinfliesen montiert werden… das dauert dann wegen der vielen Ecken wohl ein Weilchen.

Und natürlich werden wir euch hier über die Arbeiten am Laufenden halten. Und last but not least, dürft ihr dann am Ende auch das fertige Werk begutachten. 🙂

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Renovierung abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Typisch schwedischer Urlaub

  1. meermond schreibt:

    Schönen Urlaub euch!
    Übrigens ist das Arbeiten und Renovieren nicht nur typisch schwedisch, sondern auch typisch dänisch, wie wir auch schon festgestellt haben 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. World Whisperer schreibt:

    Hehe, irgendwie habe ich das gefühl, dass, immer wenn ich euren Blog lese ihr am renovieren seid 🙂 Und ich sitze hier faul rum und will seit 2 Jahren mein Zimmer streichen

    Gefällt 1 Person

  3. komsi.komsii - Aus dem Leben eines Nordmädchens schreibt:

    Ein typisch schwedischer Sommerurlaub, wie ich sehe 😉
    Die Lampe find ich ja richtig klasse ❤
    Bin schon gespannt auf das Endresultat! Liebe Gruesse und einen schönen Urlaub euch 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s