Die Fliederflitzer

Dieses Wochenende war nicht viel los bei uns. Am Freitag und Samstag regnete es so gut wie den ganzen Tag und es hatte gerade mal um die +5° C. Kurti musste am Samstag arbeiten und so fragte ich kurzentschlossen Challes Frauchen Tina ob sie zufällig daheim waren (sie fahren am Wochenende oft zu Tinas Mutter nach Norrköping) und vorbeikommen möchten. Und das mochte sie… und als Maya sah, dass ich die Kaffeethermoskanne und zwei Tassen nach unten zum Ausgang zum Garten trug, wusste sie sofort was los war. Ich öffnete die Türe in den Garten und schon war Maya beim Gartentor und guckte sehnsüchtig ob Challe schon da war. Doch leider mussten wir eine ganze Weile warten. Aber dann war es so weit… man hörte Challe schon von weitem vor Sehnsucht winseln! 🙂

Tja und dann spielten die zwei miteinander und liefen bei einer Gelegenheit (sieht man im Video) sage und schreibe 7 Mal (Kurti hat nachgezählt) um den Fliederbusch herum.

 

Heute war das Wetter etwas besser und das Thermometer kletterte auf um die 15 Grad. Tja, und wie am Vortag ausgemacht, kamen Tina und Challe auch heute zum Spielen vorbei. Diesmal hätte Maya gerne Wrestling gespielt aber das muss sie Challe erst noch so richtig schmackhaft machen. 🙂

 

Danach gingen wir noch eine Runde in den Wald und da war Maya schon wieder so müde dass sie ganz brav war und ohne Leine laufen durfte. 🙂

Ansonsten gibt es wie gesagt, nichts Neues. Durch die schönen und warmen Tage vorige Woche sind die Pflanzen ganz schön in die Höhe geschossen und bis auf den roten Sonnenhut hat auch alles den Winter überlebt. Neben den von uns gepflanzten bzw. gesäten Blumen sprießen vor allem der Löwenzahn und Disteln. Ich weiß nicht wie viele Stunden ich heuer schon damit verbracht habe, Löwenzahn (möglichst mit Wurzel) auszureißen und trotzdem ist jetzt alles gelb. Es ist zum wahnsinnig werden.

Ich würde ja am liebsten ein Kaninchen (oder besser zwei) anschaffen… die könnten nicht nur den ganzen Löwenzahn fressen sondern wären auch super Kumpels für Maya. Aber Kurti will nicht, seufz. 😉

Naja, aber nachdem ich ja gegen Meerschweinchen allergisch bin und auch ein wenig gegen Katzen, wäre ich wohl sowieso gegen Kaninchen auch allergisch. Schade ist es trotzdem… motz motz. 🙂

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Maya veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s