Maya Rehab 0.3

Immer noch gibt es keinen Termin für eine Unterwasserlaufbandrehab für Maya, also hat Frauli die Sache in die eigene Hand… äh… in die Beine genommen.

Heute waren wir am Strand und da hat Frauli Schuhe, Söckchen und die langen Hosenbeine der Wanderhose abgemacht und ist Maya voraus im Wasser gelatscht… und Maya hinterher, immer den Luftblasen nach. Es war etwas schwierig, im Wasser zu gehen und gleichzeitig Maya hinter mir zu filmen, also hoffe ich, ihr werdet nicht seekrank.

Übrigens war das Wasser a***rg kalt weil es nur 19 Grad (ohne Sonne) hatte… aber was tut frauli nicht alles für Maya. Heute war Maya auch wieder richtig gut drauf, im Gegensatz zu gestern aber da hatten wir auch sage und schreibe 27 Grad (ein einzelner Sommertag, juhuuuuu!!!) also glaube ich eher, es war da die Hitze und keine Schmerzen.

 

 

Dann haben wir noch Stöckchen geworfen und wie gesagt, Maya war mal wieder lustig drauf und fröhlich. 😉

 

 

 

Am Mittwoch Abend gehen wir übrigens wieder ins Hundeschwimmbad … und danach darf Maya auch wieder auf die Vibrationsplatte… Frauli will auch… 😉

 

Dieser Beitrag wurde unter Maya abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Maya Rehab 0.3

  1. Sonja schreibt:

    ist das kalte wasser nicht eher schlecht für die maya?

    Gefällt mir

  2. Claralotti schreibt:

    Das sieht soooo nach Spaß aus!!!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s